ZCash mit PayPal kaufen

ZCash mit PayPal kaufen: So funktioniert es | Tipps & Tricks

ZCash (ZEC) mit PayPal kaufen - Wie funktioniert das und bei welcher Plattform ist das möglich? Dieser Artikel klärt Sie darüber auf, welche Möglichkeiten Sie haben und wie es funktioniert.

ZCash (ZEC) ist eine der bekanntesten Kryptowährungen. Sie ermöglicht es ihren Nutzern, Transaktionen anonym durchzuführen. Doch wo können Sie – auf sicherem und unkomplizierten Wege – ZCash mit PayPal kaufen? Antworten auf diese Frage finden Sie in diesem Artikel: der kompletten Anleitung zum Kauf von ZCash mit PayPal.

ZCash (ZEC) mit PayPal kaufen: Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Kontoeröffnung bei eToro

Als erstes müssen Sie ein Konto bei eToro eröffnen. eToro ist eine Online-Börse, bei der Sie nicht nur zahlreiche Kryptowährungen, sondern auch Aktien und Rohstoffe kaufen können. eToro ist eine der größten Seiten ihrer Art und gilt als äußerst seriös und sicher. Zu den Kryptowährungen, die auf eToro zu kaufen sind, gehören u. a. folgende: Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Ripple, Dash, Cardano, IOTA – und eben auch ZCash.

68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.

Die Vorteile von eToro sind schnell zusammenzufassen: Intuitive und leicht verständliche Benutzeroberfläche, eine große Auswahl an Kryptowährungen und anderen Gütern sowie eine unkomplizierte Einzahlung und Kontoeröffnung. Und dies bringt uns zum ersten Schritt, der befolgt werden muss, wenn Sie wünschen, ZCash oder andere Kryptowährungen auf eToro zu kaufen: der Eröffnung eines Kontos bei eToro.

  •  
Testsieger

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

PayPal
Visa
Mastercard
SEPA
Klarna / SOFORT
Giropay

68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.

Dazu registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort, das von Ihnen ausgewählt wird. Dieses sollte einen hohen Sicherheitsgrad besitzen – schließlich ist es der Schlüssel zu all dem Geld, das Sie auf eToro verwalten. Anschließend geben Sie einige persönliche Daten an, z. B. Ihre Mobiltelefonnummer und Ihren Namen.

Wie alle Börsen dieser Art ist auch eToro zum Prozess des KYC (Know Your Customer) verpflichtet. In diesem Schritt wird Ihre Identität überprüft. Dies geschieht wie folgt:

Sie geben Ihre Adresse, Ihre Namen und Ihren Geburtsort an. In einem zweiten Schritt laden Sie ein Foto oder ein Scan Ihres Ausweises oder Ihres Reisepasses hoch. Schließlich müssen Sie noch ein Dokument zur Bestätigung Ihres Wohnortes zur Verfügung stellen. Dies kann z. B. eine Wasser- oder Stromrechnung oder ein Bankdokument sein, auf dem Ihre aktuelle Adresse zu sehen ist. Der KYC-Prozess dauert nicht lange. Sobald er abgeschlossen ist, können Sie mit dem zweiten Schritt fortfahren: dem Einzahlen von Geld auf Ihr eToro-Konto.

Schritt 2: Guthaben via PayPal einzahlen

Einer der großen Vorteile der Krypto-Börse eToro ist, dass PayPal als Zahlungsmethode benutzt werden kann. PayPal ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Einzahlung und Abwicklung, und ist deshalb wohl eine der beliebtesten Optionen um Krypto zu bezahlen.

Um auf eToro ZCash mit PayPal zu kaufen, müssen Sie erst Ihr eToro-Konto mit Geld aufladen. Um dies über PayPal zu tun, gehen sie wie folgt vor:

  1. Loggen Sie sich – nachdem Sie das Konto eröffnet und Ihre Identität verifiziert haben – in Ihr eToro-Konto ein.
  2. Zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein. Dazu wählen Sie PayPal als Zahlungsmethode aus und geben den Betrag an, den Sie einzahlen möchten. Sie werden zu Ihrem PayPal-Konto weitergeleitet. Loggen Sie sich ein und schließen Sie die Einzahlung wie gewohnt ab – und fertig!
  3. Sie besitzen nun die Euro-Summe, die Sie mit PayPal eingezahlt haben. Sie können damit nun die Kryptowährung ZCash auf eToro einkaufen.

Schritt 3: ZCash mit PayPal-Einzahlung kaufen

Ihr Guthaben sehen Sie nun in Ihrem Dashboard in der unteren Leiste. Diese wird Ihnen normalerweise in US-Dollar angezeigt. Mit Ihrem PayPal-Guthaben können Sie nun ZCash kaufen.

Über die Suchleiste („ZCash“ eingeben und suchen) oder über Märkte, Kryptowährungen, ZEC (ZCash) und KAUFEN gelangen Sie zur Kaufübersicht von ZEC.

ZCash kaufen - eToro

Den Betrag, den Sie in ZEC investieren möchten, können Sie ganz einfach im Fenster anpassen. Mit Trade eröffnen kaufen Sie die Kryptowährung ZCash auf eToro.

Zur Erklärung der Funktionen:

  • Trade: Sie kaufen ZCash zum Marktpreis.
  • Auftrag: Sie setzen selbst einen Preis fest, zu dem Sie kaufen möchten.
Anschließend können Sie die Kryptowährung in Ihrem Portfolio halten oder wieder verkaufen. Durch das Halten nehmen Sie den Online Zcash (ZEC) Wallet von eToro in Anspruch.

Vorteile und Nachteile von PayPal

Eine Einzahlung per PayPal ist eine äußerst beliebte Option, um das eigene eToro-Konto aufzuladen – und somit auch um Kryptowährungen wie z. B. ZCash zu kaufen. Doch was sind die Vorteile und die Nachteile einer Einzahlung per PayPal?

Vorteile:

  • Großes, internationales Unternehmen, das einen guten Ruf genießt.
  • Gute Erreichbarkeit des Kundendienstes im Falle von Problemen.
  • Keine Kreditkarte benötigt.
  • Einfache Übersicht über alle Transaktionen.
  • Sehr schnelle Ausführung der Transaktionen.

Nachteile:

  • Zweifelhafte Politik des Datenschutzes innerhalb PayPals.
  • Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.
  • Risiko durch Betrüger und Kriminelle, die gefälschte E-Mails senden und sich als Mitarbeiter von PayPal ausgeben. Sie verlangen Geld oder die Bekanntgabe Ihrer Login-Daten.

Sie sehen: Die Vorteile überwiegen die Nachteile bei weitem. PayPal ist schnell und einfach. Es hat also einen Grund, warum PayPal so beliebt ist – und warum es zu empfehlen ist, PayPal als Zahlungsmethode für den Kauf von ZCash und anderen Kryptowährungen zu verwenden.

Häufige Fragen zum Thema: ZCash mit PayPal kaufen

Was ist ZCash (ZEC)?

Die Kryptowährung ZCash wurde 2016 ins Leben gerufen und ermöglicht – im Unterschied zur Bitcoin-Blockchain – vollkommen anonyme Transaktionen. Neben der Obergrenze von 21 Millionen Coins und dem dezentralen Mining liegt in dieser optionalen Privatsphäre die Besonderheit von ZCash. Die Transaktionen können durch die Nutzung der sogenannten „Zero-Knowledge“- Kryptografie nicht zurückverfolgt werden. Der Nutzer hat allerdings auch immer die Alternative, eine Transaktion transparent durchzuführen – je nach Verwendungszweck erlaubt das Zcash-Protokoll also sowohl anonyme als auch transparente Transaktionen. Für die Entwicklung von ZCash sorgen die Electric Coin Company sowie die Stiftung Zcash-Foundation.

Wie hoch sind die Gebühren beim Einkauf mit PayPal bei ZCash?

eToro ist natürlich auch darauf bedacht, Geld zu verdienen. Die Börse tut dies, indem sie Gebühren für den Kauf verschiedener Währungen verlangt. Als erstes muss gesagt werden, dass die Eröffnung eines Kontos bei eToro nichts kostet. Auf der Webseite steht zu diesem Thema: „Die einzigen Trading-Gebühren, die von eToro in Rechnung gestellt werden, sind Spreads (…).“ Diese Spreads für den Kauf von Kryptowährungen variieren von Coin zu Coin. So beträgt der Spread für Bitcoin 0,75%, für Ethereum, Bitcoin Cash und Litecoin 1,90%. Für ZCash müssen Sie einen Prozentsatz von 3,50% zahlen. Die Gebühren hängen also davon ab, wie viel ZCash Sie kaufen.

Kann ich ZCash direkt per PayPal einkaufen?

Sie können ZCash nicht direkt per PayPal einkaufen. Sie können ZCash nur über Börsen wie eben eToro kaufen. Doch da dies – wie in dieser Anleitung gezeigt – sehr schnell und unkompliziert sein kann, stellt dies eine sehr gute Möglichkeit dar.