Kryptowährung sicher halten

SEO Beschreibung: Cryptocurrency Sicherheit sollte im Mittelpunkt Ihrer Anlagestrategie stehen und in diesem Artikel werden wir über alles, was Sie über Kryptowährungssicherheit wissen müssen, sprechen.

Die Größe des Schlüssels ist irrelevant. Er begegnet den Bedrohungen, die wirklich wichtig sind.

Das traditionelle Geldsystem ist so strukturiert, dass wir nicht viel über die Sicherheit unseres Reichtums nachdenken müssen. Das Bankensystem ist für die Sicherheit unserer Fonds verantwortlich. Selbst wenn die Bank einer Bank ein finanzielles Risiko darstellt, gibt es staatliche Versicherungssysteme wie FDIC, die eine weitere Sicherheitsebene gegenüber dem institutionellen Risiko hinzufügen.

Dies ist der Grund, warum Menschen möglicherweise Schwierigkeiten haben könnten, die Sicherheitsaspekte von Kryptowährungen zu verstehen. Diese digitalen Assets sind in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Zum Beispiel bieten sie nahtlose Transfers über Grenzen hinweg. Sie ermöglichen uns ein gewisses Maß an finanzieller Anonymität, das wir nie kennen, insbesondere in finanziellen Angelegenheiten.

Für all diese Vorteile gibt es jedoch auch einige Nachteile. Am bemerkenswertesten ist, dass es keine zentrale Behörde mit Regulierungs- oder Aufsichtsbehörde gibt. Daher müssen wir die notwendigen Vorkehrungen treffen, um unseren digitalen Reichtum zu sichern.

In diesem Artikel möchte ich Sie durch alles, was Sie über Kryptowährung Sicherheit und einige der allgemeinen Kryptowährung Sicherheitsprobleme zu wissen, die dazu neigen, zu kommen.

Kryptowährung Sicherheit

Wallet Schlüssel

Wenn Sie Erfahrung mit Kryptowährungen haben, sollten Sie sich mit Kryptowährungskarten auskennen.

Alle diese digitalen Assets werden über zwei Arten von alphanumerischen Codes, die als Schlüssel bezeichnet werden, gespeichert und gesichert.

● Öffentliche Schlüssel werden zum Senden und Empfangen von Kryptowährungen verwendet. Dies ist nicht dasselbe wie Brieftaschenadressen.
● Private Schlüssel bestimmen das Eigentum an diesen digitalen Assets. Sollte jemand Zugang zu Ihren privaten Schlüsseln erhalten, greifen diese auf Ihr Geld zu.

Warum private Schlüssel wichtig sind

Da der Besitz von Kryptowährungen durch seine privaten Schlüssel bestimmt wird, ist es wirklich wichtig, dass Sie Ihre digitalen Assets niemals in einer Brieftasche speichern, in der Sie die privaten Schlüssel nicht vollständig kontrollieren.

Einige von Ihnen denken vielleicht, dass dies ein überflüssiger Ratschlag ist, dass Sie nicht gerne eine Brieftasche verwenden würden, die Ihnen nicht den vollständigen und ausschließlichen Besitz der privaten Schlüssel verleiht. Sie würden überrascht sein zu erfahren, dass eine Reihe von Brieftaschen, insbesondere die Tauschbörsen, uns nicht die Kontrolle über die privaten Schlüssel geben.

Es könnte also so aussehen, als wären Ihre Kryptowährungen in Ihrem Konto, aber technisch betrachtet, sind Sie, wenn Sie nicht die alleinige Kontrolle über die privaten Schlüssel haben, ziemlich auf Treu und Glauben angewiesen.

Heiße Geldbörsen und Kalte Geldbörsen

Private Keys Wallet

Schau dir an, wie kalt Brieftaschen vom Internet abgeschottet werden. Quelle: Quora

Es gibt verschiedene Arten von Brieftaschen, aber im aktuellen Sicherheitskontext sprechen wir nur von heißen und kalten Brieftaschen. Für ein umfassenderes Verständnis von Kryptowährung Brieftaschen, können Sie über diese detaillierte und erschöpfende Stück über die besten Bitcoin Brieftaschen gehen.

Hot Wallets sind mit dem Internet verbunden und können jederzeit abgerufen werden. Kalte Geldbörsen sind offline und können nur aufgerufen werden, wenn sie mit dem Internet verbunden sind.
Denken Sie an eine heiße Brieftasche wie das Geld, das Sie in Ihrer traditionellen Brieftasche tragen. Es ist die Mittel, die Sie ohne viel Aufwand zugreifen möchten. Geld, das Sie nicht für kleine Zwecke verwenden würden, sollte in eine kalte Brieftasche gehen.

Speichern Sie Ihre digitalen Vermögenswerte in einer kalten Brieftasche ist bei weitem die klügste Art, Ihre Kryptowährungen zu speichern. Da es eine Reihe von dedizierten Hardware-Brieftaschen gibt, ist es am besten, dass Sie eine Hardware-Brieftasche verwenden.

Hardware Wallets

Hardware Wallets

Hardware Brieftaschen, in verschiedenen Formen und Größen erhältlich.

Obwohl dedizierte Hardware-Wallets nicht die einzige Möglichkeit sind, eine kalte Brieftasche zu verwenden, ist dies bei weitem die beste Methode, dies zu tun. Der einfache Grund ist, dass diese Hardware-Wallets nicht nur dazu dienen, unsere digitalen Assets vor externen Bedrohungen zu schützen, sondern uns auch vor unserer eigenen Unfehlbarkeit schützen.

Da Kryptowährungstransaktionen irreversibel sind, erweist sich ein kleiner Fehler als ziemlich kostspielig. Die bloße Tatsache, dass Sie eine Hardware-Brieftasche brechen oder verlieren können und einfach die privaten Schlüssel in einer anderen Brieftasche wiederherstellen können, ist das wichtigste Merkmal, das traditionelle Kühlmethoden nicht bieten können.

Wichtige Sicherheitsprobleme bei der Kryptowährung

Da Transaktionen mit Kryptowährungen irreversibel sind, funktioniert die Trial-and-Error-Methode bei all ihren Vorteilen hier nicht so gut.

Sehen wir uns einige der wichtigsten Sicherheitsprobleme an:
1. Die meisten unserer Computer und Geräte sind mit irgendeiner Form von bösartiger Software infiziert. Es gibt keine Möglichkeit, sicher zu sein, ob unsere Systeme frei von Viren und Malware sind.
2. Die virtuelle Welt ist anfällig für Hacker und Phishing-Programme und Kryptowährungen sind nicht von dieser Bedrohung ausgenommen.
3. Die meisten wichtigen Kryptowährungsbörsen halten sich an den privaten Schlüsseln Ihrer Einleger oder Kunden fest.

Ein paar Tipps zum Schutz Ihrer Kryptowährung

Belassen Sie niemals große Geldbeträge an einer Börse
Selbst die angesehensten Börsen wurden gehackt. Es ist ein Risiko, das Sie nicht unbedingt brauchen. Wenn Sie ein aktiver Trader sind, können Sie sogar die native Exchange-Funktionalität von KeepKey nutzen, um die Märkte zu nutzen.
Stellen Sie sicher, dass Sie die Kontrolle über die privaten Schlüssel haben
Wenn Sie eine webbasierte Hot Wallet verwenden, möchten Sie zumindest sicherstellen, dass Sie die Kontrolle über die privaten Schlüssel haben. Da Ihr Geld gefährdet ist, sollten Sie derjenige sein, der dafür verantwortlich ist.
Investieren Sie in eine Hardware-Brieftasche oder zwei
Hardware Geldbörsen sind ziemlich billig. Selbst die High-End-Modelle sind überraschend günstig. Wenn Sie in Kryptowährungen investieren, gibt es keine Entschuldigung, keine Hardware-Brieftasche zu haben. Diese Geräte machen es praktisch unmöglich, Ihre Kryptowährungen zu verwenden, natürlich, wenn Sie sie richtig benutzen.

Fazit

Zweifelsohne gibt es Gruselgeschichten mit Kryptowährungen. Aber wir können aus ihren Fehlern lernen. Wir haben die Werkzeuge und das Wissen, diese Fehler niemals zu wiederholen. Wenn Sie Freunde oder Familienmitglieder haben, die an Kryptowährungen interessiert sind, sollten Sie diesen Artikel mit ihnen teilen. Helfen Sie mit, dass alle diese aufkeimende Finanztechnologie richtig nutzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here