Wie die Blockchain Probleme der Realwirtschaft löst

Mehr und mehr Krypto-Startups werden geschaffen, um virtuelle Aufgaben zu lösen: Eigener Austausch, Auktion, Dezentraler / Cloud-Datenspeicher. Gleichzeitig muss der Sektor der Realwirtschaft seine eigenen Probleme lösen. Also, wo kann Blockchain angewendet werden, welche Probleme kann es lösen, und gibt es eine universelle Lösung. Lassen Sie uns versuchen, es herauszufinden.

Der Betrug der Stromtarife

Auf dem Energiemarkt werden fast alle Dienstleistungen gemeinsam mit mehreren Lieferanten angeboten, und oft beginnt einer von ihnen, die Unvollkommenheiten des Systems für seinen eigenen materiellen Gewinn zu nutzen. Mithilfe der Technologie verteilter Register können wir die gesamte Kette von Dienstleistungen analysieren: Sehen Sie, wer die Produktion gemacht hat, woher ein Verkauf kam und wo jede Energieeinheit verbraucht wurde. Einfache Bürger brauchen eine Lösung, um Betrüger in diesem System loszuwerden.

Niedrigwertige Produkte in Lieferketten
Eines der Hauptprobleme ist die geringe Rückverfolgbarkeit von Produkten, durch die Waren oft durch minderwertige Fälschungen ersetzt werden. Hersteller von Produkten und großen Marken verlieren Millionen von Dollar wegen des Verlustes der Markenreputation beim Verbraucher. Der Hersteller, Händler, Vertreiber – alle Beteiligten in der Lieferkette müssen auf zuverlässige Informationen zugreifen können, die von Dritten nicht geändert werden können, wodurch der Rückruf von Produkten vermieden und Kosten reduziert werden.

Korruption
Korruption ist ein Problem für jeden Staat, aber es kann leicht mit Hilfe der Blockchain-Technologie gelöst werden. Bei intelligenten Verträgen können wir die Steuererhebung mithilfe von intelligentem Geld automatisieren und dezentralisieren und dann an alle Behörden verteilen. Der unbestreitbare Vorteil eines solchen Geldes wäre, dass es nicht für andere Zwecke ausgegeben werden kann, was die Korruption erheblich verringert und das Leben der Bürger auf lange Sicht verbessert. Es bleibt jedoch eine Schlüsselfrage: Welche Art von Infrastruktur kann die Einführung und den Umsatz von intelligentem Geld sicherstellen?

Probleme der Implementierung
Im Moment gibt es praktisch keine Lösung, die es ermöglicht, eine Blockchain-basierte Lösung für alle oben genannten Probleme zu verwenden. Mangelnde Infrastruktur, schwache rechtliche Struktur der Staaten, das Problem der Anonymität der Begünstigten und Gründer verschiedener Kryptowährungen und geringe Skalierbarkeit – all dies schränkt die Implementierung von Kryptowährungen in der Realwirtschaft ein.

Die Ethereum-Blockchain wurde aufgerufen, einige dieser Probleme zu lösen, aber ihr Hauptproblem war die fehlende Skalierbarkeit und die Unfähigkeit, sich an den realen Sektor anzupassen. Komplexität der Programmiersprache Solidität, verlängerter Übergang zu PoS und der langfristige Preisverfall – zeigt die unzuverlässige und intermediäre Natur dieser Entscheidung.

Das EOS-Netzwerk der dritten Generation ist dem Problem der Skalierbarkeit nahe gekommen und zeigt gute Transaktionsgeschwindigkeiten, aber wenig Sicherheit. Trotz seiner relativen Beliebtheit konnte EOS das Vertrauen der Investoren nicht gewinnen, obwohl es eine vielversprechende Lösung bleibt, hat es sich gezeigt, dass es nicht anpassungsfähig ist, um echte Probleme zu lösen.

Unter all diesen Problemen bietet Universa eine interessante Lösung.

Universa ist eine einzigartige Blockchain-basierte Plattform zum Erstellen von Geschäftsanwendungen, die auf die Lösung von Problemen in der Realwirtschaft ausgerichtet sind. Universa überträgt Vertragsvereinbarungen, Serviceangebote und die Verwaltung von Eigentumsrechten in elektronischer Form.

Wie kann Universa die oben genannten Probleme lösen?

Infrastruktur

Universa Blockchain hat bereits eine umfangreiche Infrastruktur für Geschäftsprozesse bereitgestellt. Ein markantes Beispiel ist die strategische Partnerschaft zwischen Universa und EY (international führend in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Deal Support und Consulting). Ein riesiges Netzwerk von Partnerschaften auf der ganzen Welt: Russland, China, Katar, die Vereinigten Arabischen Emirate, Monaco – und dies sind nur die ersten fünf einer großen Anzahl von Ländern, die in Partnerschaft mit Universa arbeiten. Die Zusammenarbeit erfolgt auf dem Gebiet der Einführung und Förderung von Produkten, die auf der Blockchain-Technologie basieren, um Aufgaben der öffentlichen Verwaltung zu lösen, digitale Pässe und Katastersysteme, Banküberweisungen und Smart Money zu erstellen.

Sicherheit

Universa löst das Sicherheitsproblem mit Hilfe gut durchdachter intelligenter Verträge. Intelligente Verträge werden unter Berücksichtigung von Fehlern von Mitbewerbern geschrieben: Es besteht keine Notwendigkeit, für jeden intelligenten Vertrag Sicherheit zu vergeben, das gesamte Ökosystem ist eine universelle, sichere Open-Source-Lösung. Die Sicherheit von Universa blockchain, in einer so kurzen Zeit seit Projektstart, wurde bereits von der russischen Alfa-Bank, den Nationalbanken von Kasachstan und Lichstein bewertet.

Skalierbarkeit

Einer der Hauptvorteile der Plattform ist die Fähigkeit, 22.000 Operationen pro Sekunde durchzuführen, sowie extrem niedrige Transaktionskosten (die zehnmal niedriger sind als bei Bitcoin oder Ethereum). Gleichzeitig verfügt Universa über eine einfache API zur Integration in bestehende Geschäftsprozesse mit einer breiten Palette möglicher Anwendungen (von elektronischen Zugangsschlüsseln bis zu direkten Abrechnungen zwischen Banken).

Schlussfolgerungen

Zweifellos ist der Sektor der Realwirtschaft noch weit von der Implementierung von Blockchain-Lösungen entfernt. Die Erfahrung mit der Blockchain-Implementierung von Walmart, Microsoft, IBM und Universa zeigt jedoch, dass das Verständnis der Geschäftsprozesse und der Umfang der Anwendung die bestimmenden Faktoren für die Implementierung der verteilten Registrierungstechnologie sind. Hoffen wir, dass andere Marktteilnehmer ihrem Beispiel folgen werden, um ein langfristiges und erfolgreiches Wachstum der Volkswirtschaften sicherzustellen.