Twitter Werbung

Twitter bereitet sich darauf vor, Anzeigen auf Krypto-Währungen vor dem Hintergrund des wachsenden Einflusses der Regulierungsbehörden in diesem Sektor zu verbieten.

Die Microblogging-Plattform überwacht ähnliche Aktionen von Facebook und Google , die aufgrund von Bedenken bezüglich illegaler Aktivitäten Werbung auf Kryptowährung beschränkten.

Die neuen Werberichtlinien von Twitter wird in zwei Wochen realisiert und es ist bekannt, dass Werbung für primäre Angebote von Münzen (ICOs), Verkäufe von Krypto-Währungen und Brieftaschen mit Kryptowährungen in der ganzen Welt verboten ist.

Twitter kann alle Anzeigen über den Währungsumtausch mit einigen wenigen Ausnahmen beim Start der Richtlinie sperren.

Bild von Shutterstock