In letzter Zeit nimmt die Popularität von sozialen Netzwerken stetig zu. Internetbenutzer kommunizieren aktiv online, tauschen Videos, Fotos und Musik miteinander aus und sehen die Anzeigen, die ständig auf solchen Websites erscheinen, unfreiwillig an. Jedoch wissen nicht viele, dass Entwickler von sozialen Plattformen aufgrund der Aktivität ihrer Benutzer beträchtliches Geld erhalten. Die Durchführung von Quiz und Studien zeigte, dass Internetnutzer nun nicht nur Zeit auf sozialen Seiten verbringen wollen, sondern selbst einige Vorteile daraus ziehen wollen.

Allabout.me ist ein soziales Netzwerk der Blockchain-Ära und der weltweit größte Arbeitgeber ist in der Lage, den Traum vieler Nutzer sozialer Plattformen zu erfüllen und ihnen eine einmalige Gelegenheit zu geben, Zeit nicht nur fröhlich dort zu verbringen, sondern auch eine Belohnung für ihre Aktivitäten zu erhalten hochgeladene Inhalte, die als ein guter Anreiz dienen, ihre Aktivität zu erhöhen und dementsprechend die Popularität des Profils zu erhöhen. Jetzt braucht keiner lange Zeit ein großes Publikum zu sammeln, um ein beliebter Blogger zu werden: Es ist lediglich erforderlich, sich auf Allabout.me zu registrieren und zu einem Werbekonto zu wechseln. Alle Prozesse finden in einem automatischen Modus statt, sodass der Benutzer keine zusätzlichen Aktionen tätigen muss, um online zu verdienen.

Diese Plattform hat einige herausragende Eigenschaften:
• Token sind bereits für die Verwendung in der Ressource verfügbar.
• persönliche Geldbörse – ermöglicht alle internen Transfers sofort und ohne Provisionen;
• es hat benutzerfreundliche schnittstelle, angemessene und klare information service;
• Zeitschriften, die einzigartige Hilfsmittel für Unternehmen bieten, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben;
• interne Handelsplattform, die es Benutzern ermöglicht, Waren mit dem ME-Token zu verkaufen und zu kaufen;
• Die Einrichtung elektronischer Geldinstitute ermöglicht es den Benutzern, ein Girokonto zu eröffnen und Zahlungskarten des Projekts erhalten.

Das Prinzip des Verdienens auf Allabout.me
Das Schema des Verdienens mit Projekt ist ziemlich einfach. Der Account jedes registrierten Nutzers ist eine Werbeplattform, auf der jeder der Abonnenten die Rolle eines Werbepublikums spielt. Werbung wird im Auftrag des Nutzers der Plattform und nicht vom Werbetreibenden ausgestrahlt, wie es auf herkömmlichen sozialen Portalen geschieht. Der Prozentsatz der Zahlung wächst und bald werden die Benutzer in der Lage sein, bis zu 50% für jede vom Werbetreibenden bezahlte Werbung zu erhalten. Werbetreibende erhalten die Möglichkeit, Bitcoin-Werbung zu schalten, Nutzer erhalten ihre Belohnungen auf ihrer Plattform mit ME-Tokens. Die Höhe der Vergütung für die Anzeige von Werbung hängt vom Wechselkurs des Tokens und von den Werbekosten ab.

Phase der Projektbereitschaft
Momentan verbessert die Plattform ihre Software systematisch, um ihre Funktionalität zu erweitern. Dies ermöglicht eine vernünftige Durchführung einer umfassenden Analyse der Wirksamkeitsbewertung der Plattform und eine Reduzierung der möglichen Risiken ihrer Umsetzung. Daher wird jeder Benutzer, der an dem Projekt teilnehmen möchte, mit einem bereits funktionierenden, vollwertigen Produkt zusammenarbeiten, an dem bereits Hunderttausende von Partnern beteiligt sind.
Das Projekt startete das Bounty-Programm. Benutzer, die an dem Programm teilnehmen, müssen regelmäßig bestimmte Aktionen auf beliebten sozialen Plattformen durchführen und dafür eine Belohnung erhalten. Zu diesem Zweck haben die Entwickler des Programms 3% des Gesamtbetrags des virtuellen Geldes des Portals zugewiesen. Das Programm wurde Ende Januar gestartet und wird bis zum 8. Mai 2018 dauern. Je schneller ein Nutzer dazukommt, desto mehr kann er verdienen.
Darüber hinaus wird das Projekt „Showcase“ in diesem Jahr starten. Diese bequeme Handelsplattform wird es ermöglichen, verschiedene Waren innerhalb des sozialen Netzwerks zu verkaufen, wobei die Hauptkryptowährung des Projekts verwendet wird. Die Aussichten dieser Idee haben keine Grenzen, und in Kombination mit dem Hauptgeschäftsmodell wird es erlauben, Allabout.me zu erhalten und aktiv zu verwenden. in der Ressource.

Kryptowährung des Projekts
Allabout.me hat bereits mehr als 300 000 Brieftaschen geöffnet, und Benutzer haben bereits mehr als 15 000 000 Überweisungen aneinander gemacht. Das Projekt zieht Mittel unter Verwendung der Crowdfunding-Methode an und gibt ein eigenes Token namens ALL.ME aus. Die Gesamtanzahl der Tokens beträgt 10 Milliarden und die Kosten betragen jeweils 0,014 $. Wechselkurs und Dynamik von Projekt-Token hängen von der Anzahl der Partner dieses Portals ab. Die Fähigkeit, Profit auf einfache und einfache Weise zu erhalten, wird eine schnelle und kontinuierliche Anziehung neuer Benutzer sicherstellen, was zur ständigen Nachfrage nach dieser Art von Kryptowährung beitragen wird.
Gegenwärtig gibt es kein vergleichbares Analogon eines solchen Netzwerks in der Welt, das seinen Nutzern solche Möglichkeiten zum beiderseitigen Vorteil bieten kann. Dieses Portal unterscheidet sich von anderen durch sein einzigartiges System, das die Zuteilung von Werbeeinnahmen realisiert, was die Möglichkeit bietet, Geld absolut für jeden zu erhalten, unabhängig von der Anzahl der Abonnenten und ohne Notwendigkeit irgendwelche zusätzlichen Aktionen. Aber es gibt kein ähnliches Schema, das in der Welt wie dieses vorgeschlagen und umgesetzt wird. Darüber hinaus ermöglicht es die Abwesenheit von Wettbewerbern den Projektentwicklern, sich auf ihre Entwicklung zu konzentrieren, sie ständig zu verbessern und negative Nuancen auszuschließen, die ihren ausgezeichneten Ruf bei potenziellen Kunden der Plattform untergraben könnten.