Tezos-(XTZ)-kaufen-in-wenigen-Minuten

Tezos (XTZ) kaufen in wenigen Minuten

Sie möchten die Kryptowährung Tezos kaufen? In diesem Artikel finden Sie einen Brokervergleich und eine Anleitung.

Wenn man über Investitionen in Kryptowährungen spricht, fallen zuerst meist Namen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin. Dies sind einige der bekanntesten Währungen. Jedoch gibt es eine Vielzahl an kleineren Coins, die ein ebenso großes Potenzial besitzen wie Bitcoin und Co.

Einer dieser Coins ist Tezos. Doch ist Tezos tatsächlich eine bessere oder auch nur gleich gute Investition im Vergleich zu Bitcoin? Und wie geht das überhaupt: in Tezos investieren? Hier – in der kompletten Anleitung für den Kauf und Handel von Tezos – erfahren Sie es!

Bei welchen Anbietern kann ich Tezos (XTZ) kaufen?

Tezos ist zwar nicht ganz so bekannt wie Bitcoin oder Ethereum, ist aber trotzdem ein etablierter Name in der Welt der Kryptowährungen. Deshalb stehen Ihnen auch mehrere Börsen zur Auswahl, auf denen Sie Tezos (XTZ) kaufen können.

Es folgt eine Liste der bekanntesten Krypto-Börsen, die Tezos anbieten. All diese Börsen sind äußerst seriös und zuverlässig. Wenn Sie auf einer dieser Seiten Tezos oder andere Coins kaufen, so ist es garantiert, dass der Kauf schnell und unkompliziert abläuft.

eToro

eToro zählt zu den beliebtesten Plattformen für den Kauf von Kryptowährungen, Rohstoffen und Aktien. Außerdem ist eToro einer der weltweit größte Broker seiner Art. Der Grund für diese Beliebtheit: Die Gebühren sind niedrig, der Kundendienst sehr hilfreich und rund um die Uhr erreichbar, und die Benutzeroberfläche ist sehr intuitiv.

Zusätzlich ist es möglich bei eToro mit nur ein paar Klicks mit der sicheren Zahlungsmethode PayPal einzuzahlen. Weiter unten in diesem Artikel folgt eine genauere Anleitung zu dem Kauf von Tezos auf eToro.

  •  
Testsieger

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

PayPal
Visa
Mastercard
SEPA
Klarna / SOFORT
Giropay

68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.

Kraken

Kraken bietet seinen Nutzern über 50 verschiedene Kryptowährungen an darunter BTC, ETH, LTC und Tezos (XTZ). Lobend hervorzuheben ist der ausgezeichnete Kundenservice von Kraken. 

Außerdem gibt es auf der Webseite eine Vielzahl an kostenlosen und sehr informativen Anleitungen zu allen Aspekten von Blockchain und Kryptowährungen. Somit eignet sich Kraken sehr gut für Menschen, die noch recht neu in der Welt der Kryptowährungen sind.

  •  
Kraken

Bewertung

3.9/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

Coinbase

Coinbase überzeugt mit seiner übersichtlichen und leicht zu bedienenden Benutzeroberfläche. Die Auswahl der dort erhältlichen Coins ist zwar nicht ganz so groß wie bei anderen Börsen dieser Art, Tezos und andere Währungen sind aber trotzdem verfügbar.

Um Tezos bei Coinbase zu kaufen, müssen Sie erst ein Konto erstellen, anschließend Ihre Identität verifizieren und schließlich Geld einzahlen. Dies können Sie mit Kreditkarte, PayPal oder SEPA Überweisung tun.

Coinbase hat seinen Sitz in den USA und User berichten häufig, dass es zu Problemen kommt. Außerdem sind die Gebühren im Vergleich zu anderen Plattformen sehr hoch.

  •  

Bewertung

3.5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

SEPA
Visa
Mastercard

inklusive Gutscheincode

Libertex (CFD-Handel)

Diese Webseite unterscheidet sich etwas von den anderen in dieser Liste aufgenommenen Börsen. Denn anders als bei eToro oder Coinbase bietet Libertex keine „echten“ XTZ an. Bei Libertex können Sie einen CFD-Handel durchführen. CFD steht für „Contract for Difference“.

Sie erhalten also keine Tezos-Coins, die Sie dann auf eine andere Wallet schicken oder in andere Kryptowährungen umwandeln könnten. Vielmehr „kaufen“ Sie die Kursdifferenz zwischen Einkaufs- und Verkaufspreis von Tezos. Wenn Sie also einen Tezos-CFD abschließen und Tezos anschließend um 10% steigt, so tut es auch der CFD.

Wenn Tezos aber an Wert verliert (z. B. um 5%) so fällt dementsprechend auch der CFD. Libertex ist eine der beliebtesten Webseiten für den CFD-Handel mit Kryptowährungen.

  •  

Bewertung

3.8/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

Visa
Mastercard
SEPA
Klarna / SOFORT
Giropay

83% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn Sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten bedenken, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Binance

Binance ist eine weitere Krypto-Börse, die zu den größten weltweit zählt. Binance ist sogar so groß, dass die Börse einen eigenen Coin besitzt: den Binance Coin. Sie können aber auch viele weitere Coins und Tokens kaufen, darunter Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin, Polkadot und eben Tezos.

Binance ist vor allem für etwas erfahrenere Investoren gedacht, die die vielen Analysetools und -instrumente benutzen.

Aber auch für Newcomer in der Krypto-Szene eignet sich Binance sehr gut, wenn man einmal den Dreh raus hat. Denn die Konto-Erstellung ist einfach, die Webseite übersichtlich und die Gebühren sind fair.

  •  

Bewertung

4.2/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

SEPA
Visa
Mastercard

inklusive Gutscheincode

Bitpanda

Die Börse mit dem süßen Namen zeichnet sich nicht nur dadurch aus, sondern auch über ihr breites Angebot an käuflich erwerbbaren Kryptowährungen. Für die Bezahlung können Sie dabei zwischen einer Vielzahl an Methoden wählen, so z. B. Mastercard und Visa, Neteller, Skrill und Sofort-Überweisungen.

Auf Bitpanda stehen nicht nur Kryptowährungen wie Tezos zur Verfügung, sondern auch Edelmetalle wie Gold. Somit eignet sich Bitpanda bestens für Investoren, die mit einem breiten Spektrum an Investitionen arbeiten – und dabei Wert auf eine große Auswahl an Zahlungsmethoden Wert legen.

Bewertung

3.7/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

Visa
Mastercard
SEPA
Klarna / SOFORT
Giropay

Bitfinex

Schließlich ist da noch Binfinex, eine der ältesten Krypto-Börsen überhaupt. Bitfinex wurde im Jahr 2012 gegründet und überzeugt seitdem mit einer großen Auswahl an Kryptowährungen und Zahlungsmethoden.

Wie kann ich Tezos (XTZ) kaufen? Schritt für Schritt Anleitung

Nun wissen Sie, auf welchen Börsen Sie Tezos kaufen können. Doch wie läuft der Tezos-Kauf genau ab? Am einfachsten geht dies auf eToro. Es folgt eine genaue Anleitung für den Kauf von Tezos auf der Krypto-Börse eToro. Wenn Sie diesen Schritten folgen, werden Sie in kürzester Zeit Tezos besitzen.

68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.

Konto auf eToro eröffnen

Als erstes gilt es, ein Konto bei eToro zu eröffnen. Rufen Sie dafür die Webseite https://www.etoro.com/de/ auf und klicken Sie auf den grünen Button „Jetzt anmelden“. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wählen Sie einen Benutzernamen sowie ein Passwort.

Anschließend müssen Sie Ihre Identität verifizieren. Dieser Schritt ist für alle Krypto-Börsen erforderlich. Dies können Sie tun, indem Sie ein Foto Ihres Ausweises hochladen und einen Nachweis über Ihren aktuellen Wohnsitz liefern.

Anschließend müssen Sie Ihre Identität verifizieren. Dieser Schritt ist für alle Krypto-Börsen erforderlich. Dies können Sie tun, indem Sie ein Foto Ihres Ausweises hochladen und einen Nachweis über Ihren aktuellen Wohnsitz liefern.

Guthaben bei der Handelsplattform einzahlen

Wenn Sie Ihr Konto eröffnet und verifiziert haben, müssen Sie Geld auf Ihr eToro-Konto einzahlen. Dazu steht Ihnen eine Vielzahl an Optionen zur Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen PayPal, Kredit- bzw. Debitkarten, Neteller, Skrill, Sofortbanking, Überweisung und Online-Banking.

Beachten Sie, dass Überweisungen zwischen vier und sieben Werktagen in Anspruch nehmen. Die anderen Zahlungsmethoden ermöglichen hingegen eine sofortige Aufladung Ihres Kontos.

Tezos (XTZ) kaufen

Nun, da Sie Ihr Konto erstellt, verifiziert und mit Geld aufgeladen haben, sind Sie dazu bereit, Kryptowährungen wie Tezos zu kaufen. Suchen Sie in der Suchleiste nach Tezos oder XTZ und klicken Sie auf den grünen Button „Trade“.

Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, auf der Informationen zu der Währung bereitgestellt sind: Statistiken, News und mehr. Klicken Sie erneut auf den Button „Traden“. 

Tezos Dashboard

Geben Sie den Betrag in Euro an, mit dem Sie Tezos kaufen möchten. Bestätigen Sie die Transaktion – und schon sind Sie stolzer Besitzer von Tezos!

Tezos kaufen

Wie kann ich einen Tezos (XTZ) - CFD handeln

Wenn Sie sich dazu entscheiden, einen Tezos-CFD-Handel durchzuführen, so bietet sich dazu die Börse Libertex an.

  •  

Bewertung

3.8/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

Visa
Mastercard
SEPA
Klarna / SOFORT
Giropay

83% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn Sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten bedenken, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Konto auf Libertex erstellen

Rufen Sie in Ihrem Browser die Webseite https://libertex.com/ auf. Erstellen Sie ein Konto, indem Sie auf den roten Button „Registrieren“ klicken. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an und wählen Sie ein möglichst sicheres Passwort. Auch bei Libertex müssen Sie Ihre Identität verifizieren.

Geld bei der CFD-Plattform einzahlen

Ähnlich wie bei eToro müssen Sie auch bei Libertex Geld einzahlen, bevor Sie mit dem Traden beginnen können. Dies können Sie u. a. per PayPal, Kreditkarte oder Überweisung tun.

Tezos - CFD handeln

Um nun mit dem Handel zu beginnen, navigieren Sie zu der Seite „Handel“. Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Währung (in diesem Falle Tezos) aus, indem Sie auf den grünen Button „Kaufen“ klicken. Geben Sie den Handelsbetrag ein und klicken Sie erneut auf „Kaufen“. Ihr CFD-Handel wird nun ausgeführt.

Tezos CFD Handel

Ist eine Investition in Tezos (XTZ) sinnvoll?

Der Kurs von Tezos bewegt sich aktuell (Stand: Ende Februar 2021) rund um 2,40€. XTZ war in den letzten Monaten – trotz des Bitcoin und Ethereum-Bullenmarktes – recht stabil. Ist es dennoch mit einem steigenden Preis bei XTZ zu rechnen – und lohnt sich eine Investition in Tezos überhaupt?

Diese Frage ist schwer zu beantworten. Einerseits, weil die Preisentwicklung von vielen Faktoren abhängig ist und sich oft nur schwer beeinflussen lässt, und andererseits, weil die Sinnhaftigkeit einer Investition immer auf das Rendite-Risiko-Verhältnis des Investors ankommt.

Doch um welche Faktoren handelt es sich nun genau?

In erster Linie muss Tezos für einen zu BTC überproportionalen Anstieg wieder in das Gedächtnis der Krypto-Investoren gerufen werden. Anfang 2020 sprach jeder von Tezos; das hat sich auch im Preis bemerkbar gemacht.

Der XTZ-Preis konnte sich von Ende 2019 bis Anfang 2020 fast vervierfachen. Nun hat die schnelllebige Krypto-Szene wieder einen neuen Hype-Coin: Polkadot konnte seit Ende 2020 bis auf den vierten Platz der größten Kryptowährungen regelrecht hochschießen.

Wenn es Tezos gelingt, wieder in die Schlagzeilen zu geraten, wird das Interesse wohl schnell wieder da sein – zumal Tezos ein solides Projekt mit guten Fundamentaldaten ist.

Auslöser dafür könnte zum Beispiel eine neue Partnerschaft der Tezos Foundation mit einem großen Unternehmen oder einer Regierung sein.

Doch vor allem hängt der Tezos-Preis stark vom allgemeinen Krypto-Markt, allem voran dem Bitcoin-Kurs, ab. Tendenziell beginnen Bullenmärkte mit einem Anstieg der Bitcoin-Dominanz – also dem proportional größerem Anstieg im BTC-Kurs im Vergleich zu den Altcoins.

Nach einigen Monaten dreht es sich allerdings oft um und die Altcoins explodieren. Erste Anzeichen sehen wir jetzt schon mit den exorbitanten Gewinnen bei DeFi-Coins.

Worauf sollte ich bei einer Investition in Tezos (XTZ) achten?

Bei einer Investition in Tezos müssen Sie in erster Linie auf das Rendite-Risiko-Profil achten.

Wie bereits angesprochen, ist beim XTZ-Kurs noch viel Potential nach oben – aber nur, wenn das Tezos-Team auch seine Versprechen für die Zukunft halten kann. Vor allem geht es darum, mehr Anreize für Blockchain-Entwickler zu kreieren, die dann dApps (dezentralisierte Apps) auf Tezos bauen können.

Dabei setzt Tezos auf eine „treasury“, also eine Art Schatzkammer, in welche fortlaufend Coins eingezahlt werden. Diese Coins werden durch das sogenannte „Baking“ – ähnlich dem Staking-Prozess – in diesen dezentralen Fonds übertragen. Dann können sich individuelle Entwickler, Start-Ups, Firmen oder sogar Staaten auf diese Förderungen bewerben.

Einzige Voraussetzung ist neben einer realistischen Vision dabei die Förderung des Tezos-Ökosystems bzw. der Erforschung und Weiterentwicklung der Tezos-Blockchain. Von März bis September 2020 gab die Tezos Foundation ganze 18,8 Millionen USD in Förderungen aus. Mit diesen Geldern arbeiten nun also viele Firmen an der Adoption und der Errichtung von realen Anwendungsfällen mit der Tezos-Blockchain.

Es ist davon auszugehen, dass sich daraus weiterhin viele interessante Projekte entwickeln werden, die die Nachfrage und somit den Preis in zweierlei Hinsicht erhöhen könnten:

Erstens werden mehr Investoren und Spekulanten Tezos wieder für sich entdecken, wenn es zu immer mehr Partnern und „real world use cases“ kommt, was einen neuen Hype entfachen könnte.

Zweitens kreieren diese Partnerschaften im Laufe der Zeit auch eine immer größer werdende organische Nachfrage nach dem nativen Coin der Tezos-Blockchain: XTZ.

Falls es der Foundation aber nicht gelingen sollte, viele Anreize für Firmen zu geben, könnte XTZ auch weiterhin hinter Ethereum abgehängt bleiben. Dennoch bleibt bei XTZ ein hohes Potential mit vergleichsweise geringem Risiko.

Jetzt direkt in Tezos (XTZ) investieren?
  •  
Testsieger

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

PayPal
Visa
Mastercard
SEPA
Klarna / SOFORT
Giropay

68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.

Häufige Fragen und Antworten

Wie hoch kann Tezos (XTZ) steigen?

Wenn es einfach wäre, dies zu erraten, könnte jeder Investor reich und erfolgreich sein. In Wahrheit ist der zukünftige Preis von Tezos – wie auch von jeder anderen Kryptowährung – unmöglich zu erraten. Es können aber trotzdem einige vorsichtige Tezos Prognosen erstellt werden.

So ist durchaus gut vorstellbar, dass Tezos seinen aktuellen Preis mindestens hält, wenn nicht verdoppelt oder vervielfacht. Experten (z. B. die Autoren der Krypto-Seite Cryptocoinsociety.com) denken, dass Tezos bis zum Jahr 2025 einen Wert von rund 24 US-Dollar erreichen kann.

Ist Tezos (XTZ) eine bessere Investition als Bitcoin?

Da man erst in der Zukunft weiß, ob sich eine Investition gelohnt hat oder nicht, ist es unmöglich, vorher zu sagen, welche Investition besser ist. Jedoch muss gesagt werden, dass Bitcoin die größte und bekannteste Kryptowährung weltweit ist. Es scheint unwahrscheinlich, dass Kryptowährungen im Allgemeinen erfolgreich und etabliert werden, während Bitcoin in Vergessenheit gerät.

Andererseits besitzt Tezos sehr viel Potenzial, auch weil es sich bei Tezos um eine etwas kleinere Währung handelt, die noch genügend Spielraum nach oben besitzt.

Wie viele Gebühren fallen beim Kauf von Tezos (XTZ) an?

Dies hängt ganz davon ab, für welche der oben genannten Börsen Sie sich entscheiden. Denn jede Börse verfügt über andere Gebühren. So zahlen Sie bei eToro eine Gebühr von 5% für den Kauf von Tezos, während Sie bei Libertex eine Transaktionsgebühr von 0,001% des Trades zahlen.

Quellen:

Bitcoinbasis, Tezos (XTZ) günstig und schnell einkaufen: So funktioniert es!

Coin-Update, Tezos (XTZ) kaufen: Einfach, schnell & sicher!