Da die Zahl der Bitcoin- und Kryptowährungsnutzer stetig steigt, plant eine Fluggesellschaft, sowohl in Bitcoin als auch in Ethereum Zahlungsmöglichkeiten anzubieten.

EINKAUFEN MIT BITCOIN

Bitcoin und andere Kryptowährungen können derzeit hauptsächlich für Investitionszwecke verwendet werden, aber sie können auch zum Kauf von Dienstleistungen und Waren verwendet werden. Viele Unternehmen wollen mit innovativen Maßnahmen mehr Kunden gewinnen. Eine dieser Maßnahmen ist, dass Kunden mit ihren bevorzugten Kryptowährungen bezahlen können. Services wie Bitpay, Coinbase und Shopify haben es für Online-Händler sehr leicht gemacht, diese neue Zahlungsmethode zu übernehmen.

Du brauchst die aktuellsten News aus der Krypto-Branche?
Dann folge uns auf Google News!


Das bemerkenswerteste Beispiel für den Einsatz im Einzelhandel ist der E-Commerce-Store Overstock, der derzeit mit verschiedenen Kryptowährungen und Blockchain-Technologien experimentiert. Dennoch sind nicht alle Online-Plattformen mit Kryptowährungszahlungen zufrieden. Vor kurzem kündigte der Online-Gaming-Plattform-Riese Steam an, dass es wegen hoher Preisvolatilität und Transaktionsgebühren aufhören würde, Bitcoin als Zahlungsmethode zu akzeptieren. Aber Kryptowährungen Benutzer sind nicht darauf beschränkt, ihre Münzen für Videospiele und Möbel auszugeben. Mit Diensten wie Expedia und Cheapair können Kunden Flüge, Hotels und sogar Mietwagen mit Bitcoin buchen.

SURF AIR AKZEPTIERT CRYPTOCURRENCY ZAHLUNGEN

Für Nutzer von Kryptowährungen, die kommerzielle Flüge nicht mögen, gibt es jetzt eine neue Option, mit der sie ihre eigenen Privatjet-Flüge buchen können. Laut BusinessInsider und FlyingMag hat eine in Silicon Valley ansässige Privatjet-Fluggesellschaft namens Surf Air angekündigt, Bitcoin und Ethereum für ihre Dienstleistungen zu akzeptieren.

Simon Talling-Smith, der CEO von Surf Air Europe, erklärte Folgendes zur neuen Ankündigung:

Surf Air basiert auf der Idee, die Art und Weise zu verändern, in der die Welt Luftfracht bezieht, kauft und einkauft, so dass es nur Sinn macht, neue Zahlungsmittel wie Bitcoin und Ethereum zu akzeptieren.
Er fügte auch hinzu:

Dies geschieht vor unserem ersten Flug vom London City Airport, der das Geschäftsreiseerlebnis für unsere europäische Mitgliederbasis verändern wird.
Da der Preis von Bitcoin und Ethereum stetig steigt, werden sich vielleicht immer mehr Nutzer von Kryptowährungen die Dienste leisten können, die Surf Air anbietet.