BuckyCoin führt erstmals eine dezentralisierte Kryptowährung ein Content Distribution Network & Eigene Inhalte - eBooks, Filme, Musik, Animation

Da viele ICOs kommen und gehen, ist es erfrischend, auf eine ICO zu stoßen, die im wirklichen Leben einen wirklichen Wert hat. BuckyCoin, das von Kraftwerken der Unterhaltungsindustrie unterstützt wird, hat erfolgreich zahlreiche Kataloge von Filmen, Büchern, eBooks und mehr erworben. Die Akquisition hat BuckyCoin als erstes wirklich dezentrales Vertriebsnetz für Inhalte auf die Karte gebracht.

Victoria, Seychellen – Bucky Coin hat am 9. November 2018 mit der Ankündigung, die Rechte und das Eigentum an über 2.500 Filmen, Büchern, Musik und anderen Drehbüchern erworben, internationale Schlagzeilen gemacht. Dies ist eine erfreuliche Nachricht für die Teilnehmer an der ICO von Bucky Coin, da sie am 1. Dezember 2018 in die Endrunde eintritt. Im Gegensatz zu anderen ICOs, die auf einem Traum aufgebaut sind, wird Bucky Coin durch reale Vermögenswerte gestützt, die für alle Spieler die gewünschten Gewinne bringen Inhaber Bucky Coin ist das weltweit erste dezentrale Vertriebsnetz für Inhalte, das alle Content-Ersteller mit Inserenten verbinden soll.

Bucky Coin bietet eine dezentrale Blockchain-Plattform, um Inhaltseigentümer, Einzelpersonen, Promis, Models, Werbetreibende, Animations- und Anwendungsentwickler in den Vertrieb von Unterhaltungs- und Medieninhalten zu integrieren. Die Bucky-Plattform, die auf der Blockchain basiert, ermöglicht Benutzern, die Kontrolle über ihre eigenen Inhalte zu behalten, während Werbetreibende die Möglichkeit haben, innerhalb der Inhalte zu werben. Die Zeiten, in denen ein Deal im Hollywood-Stil benötigt wurde, sind möglicherweise mit der Einführung der Bucky Coin vorbei.

Das ERC-20-Token von Bucky Coin wird geprüft und bestätigt, dass es die Standardanforderungen erfüllt. Dieses Dokument steht unter folgender Adresse zur Verfügung: https://buckycoin.io/wp-content/uploads/2018/10/bucky_coin_audit.pdf

Während einer Pressekonferenz vor kurzem erklärte der Sprecher des Unternehmens für Bucky Coin: „Wir haben kürzlich die Rechte an über 2.500 populären Medienproduktionen erworben und begannen, all diese Inhalte auf der Bucky-Plattform zu veröffentlichen. Unsere ICO-Teilnehmer können einen hervorragenden ROI erzielen, nicht nur aus dem Wert der Spielmarken, sondern auch aus den Werbegewinnen aller von uns erworbenen Drehbücher. “Er sagte weiter:„ Bucky Coin ist der erste Peer, der den Markt für dezentrale Inhalte mit Gleichrangigen betrachtet für Werbetreibende. Die Art und Weise, wie Hollywood arbeitet, hat sich mit der Einführung der Bucky Coin geändert und wir könnten nicht glücklicher sein! “

Diese mit Spannung erwartete ICO befindet sich in Phase 2 und wird voraussichtlich am 30. November 2018 geschlossen. Derzeit kostet jeder Bucky Coin-Marker nur 0,20 USD pro Marker, was von Analysten als großer Verkaufspreis betrachtet wird. Interessierte Teilnehmer sollten dringend handeln, da der Preis pro Token in der letzten Phase der ICO auf 0,25 bis 0,55 $ steigen wird. ICOs, die Eigentümer von Real Assets sind, tendieren dazu, schnell ausverkauft zu sein. Es wird empfohlen, jetzt zu kaufen, während sich die ICO noch in Phase 2 befindet. Bucky Coin hat bereits eine große Anzahl sozialer Netzwerke und Abonnenten, die auf verschiedenen Netizen-Wegen wie Facebook, Twitter, etc. basieren. Google+ und YouTube.

Weitere Informationen zur Teilnahme am Bucky Coin ICO finden Sie auf der offiziellen Website unter http://www.buckycoin.io.

Medienkontakt:
Bucky House
Anmerkung: Medienbeziehungen
Victoria, Seychellen
Ph: + 1-914-296-1387
[email protected]