BitBoosts Blockchain-Marktplatz geht im Juni live!

Die bahnbrechende Ethereum-basierte E-Commerce-Lösung sucht nach Verkäufern und Botschaftern, um ihre neue Plattform zu starten.

BitBoost wird seinen dezentralisierten Marktplatz im Juni starten. Das Projekt, das mit den Smart Contracts von Ethereum realisiert wird, ermöglicht Käufern und Verkäufern eine direkte Verbindung – und ermöglicht so den freien und privaten Online-Handel.

Traditionelle Benutzererfahrung, niedrige Gebühren
Der Marktplatz hat die Form einer herunterladbaren Software, die über einen BitBoost-Knoten oder einen lokalen Knoten, falls gewünscht, mit der Ethereum-Blockchain verbunden wird. Zahlungen für Waren werden in der ETH gemacht, und alle Angebote kosten eine Pauschale von nur $ 1, zahlbar im BBT-Token. Das Team hat hart gearbeitet, um das Erscheinungsbild herkömmlicher E-Commerce-Plattformen zu reproduzieren, mit sofortiger Suche und Produktbildern, die auf Imgur für Anonymität gehostet werden.

„Wir denken, dass dies eine bahnbrechende dezentrale E-Commerce-Lösung sein wird“, sagt Gründer und CEO Paul Mahone. „Wir glauben an den freien Handel und der BitBoost-Marktplatz beseitigt mehrere gängige Barrieren und Intermediäre im Online-Handel. Jeder kann sich für ein Konto anmelden. Sie müssen keine E-Mail-Adresse oder irgendwelche persönlichen Daten angeben. Alles, was Sie benötigen, ist eine Ethereum-Adresse. Die Schnittstelle ist sauber und vertraut, Zahlungen sind schnell und grenzenlos, und Datenschutz ist eingebaut.

Verkäufer-Programm
BitBoost sucht nach Händlern, die am Sellers-Programm der Plattform teilnehmen, Bootstrapping-Aktivitäten auf dem Marktplatz durchführen und dabei helfen, Netzwerkeffekte und -impulse aufzubauen. Mit niedrigen Listengebühren und einem intelligenten Vertragshinterlegungs-System zum Schutz von Käufern und Verkäufern ist das Unternehmen der Ansicht, dass es eine attraktive Alternative zu den hohen Provisionsgebühren und der Datenerhebung sein wird, die in der traditionellen E-Commerce-Branche üblich sind.

BitBoost sucht auch nach Botschaftern, um die Initiative rund um die Kryptowelt und den breiteren E-Commerce-Sektor zu fördern. Wenn Sie als Verkäufer oder Botschafter am Projekt teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an [email protected].

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here