blockonomics

Wenn Sie Krypto kennen, wissen Sie BitPay: Großvater der Bitcoin-Zahlungs-Prozessoren. Obwohl es traditionell von Händlern verwendet wurde, die Bitcoin als Zahlungsmethode akzeptieren, werden viele den Dienst in den kommenden Wochen verlassen, da neue Änderungen an ihren Geschäftsbedingungen Tausende von Unternehmen ausschließen werden.

Händlern in verschiedenen Branchen wird es untersagt sein, BitPay nach dem 25. April als Zahlungsprozessor zu verwenden. Dazu gehören Unternehmen, die in den Bereichen Erwachsene, Glücksspiele, Cloud-Mining, bestimmte Aspekte der Finanzwirtschaft und mehr tätig sind.

Als einer der größten Zahlungsprozessoren bewegt sich, um ihr Geschäft zu legitimieren, suchen viele andere woanders, wenn ihre Art von Geschäft von ihren Diensten verboten wurde.

Du brauchst die aktuellsten News aus der Krypto-Branche?
Dann folge uns auf Google News!


Bitcoin bleibt weiterhin die beste Kryptowährung für E-Commerce. Mit niedrigeren Zahlungsverarbeitungsgebühren als PayPal und anderen Kreditkartenunternehmen (bis zu 66% günstiger), die Beseitigung von Rückbuchungen und die Reduzierung von Betrug. Glücklicherweise hat die Segwit-Kompatibilität die Kosten pro Transaktion stark reduziert, und das kommende Lightning Network wird sicherlich die Transaktionen beschleunigen, was Bitcoin immer noch zum König des E-Commerce macht.

Für Unternehmen, die weiterhin Bitcoin als Zahlungsprozessor akzeptieren möchten, ist eine großartige BitPay-Alternative Blockonomics – einer der wenigen Bitcoin-Prozessoren, die den Zweck von Bitcoin respektieren.

Blockonomics Transaktionsgebühren betragen 1% für unbegrenzte Transaktionen, die ersten 10 Transaktionen sind kostenlos. Als einer der ersten Zahlungsprozessoren, die auf Segwit setzen, wird Bitcoin nativ als Zahlungsoption der Wahl akzeptiert, mit erweiterten Optionen für Ethereum, Litecoin, Dash, Bitcoin Cash und mehr dank der integrierten Shapeshift-Integration.

Das Besondere an Blockonomics ist ihre Schlagzeile „Be Your Own Bank“. Online-Shops, die Bitcoin akzeptieren, können ihre BTC direkt an ihre persönliche Geldbörse senden lassen. Die Mehrheit der Kryptowährungs-Zahlungs-Prozessoren hält Ihre Münzen, bis Sie bereit sind, auszuzahlen. Der dezentrale Zahlungsprozessor von Blockonomics hält sich an den Zweck von Bitcoin, indem er Händlern erlaubt, „ihre eigene Bank zu sein“.

Blockonomics ist auch führend in Segwit und Bech32 in der Einführung in das Bitcoin-Ökosystem. Einfach zu installierende Plugins sind für verschiedene E-Commerce-Plattformen wie WordPress, Prestashop, Magento und WHMCS verfügbar.

Während BitPay aufräumt, werden viele Händler anderswo nach einer geeigneten Alternative suchen. Blockonomics, zusammen mit vielen anderen Alternativen, kann sicherlich die Lücke füllen, die fehlt.