Argyle Coin erhält eine Garantie-Anleihe und stellt eine neue Klasse von ICO zur Unterstützung von Anlegern vor

Argyle Coin sorgt in der globalen Crypto-Community dafür, dass sich die Anleger wie nie zuvor für Investoren interessieren. Diese Blockchain-basierte Plattform für den Kauf und Verkauf von farbigen Diamanten hat eine Bürgschaft erworben. Der Bond wurde entwickelt, um Original-Käufer von Argyle-Token (RGL) zurückzuzahlen, falls der Token aufgrund unvorhergesehener Probleme keine Kryptowährung von den Brieftaschen des Unternehmens handeln kann.

01. September 2018

Argyle Coin, eine kürzlich auf Blockchain basierende Plattform für die Finanzierung, den Handel und die Bezahlung wertvoller Diamanten, steht weiterhin im Rampenlicht des globalen Krypto-Raums. Das Unternehmen hat kürzlich den Kauf einer Bürgschaft bekannt gegeben, die zur Rückzahlung der Argyle Token (RGL) -Käufer verwendet wird, wenn die Übertragbarkeit der Tokens nicht realisiert wird. Das Unternehmen enthüllte auch ihre Pläne, die weltweit erste Kryptowährung zu werden, um ihre farbenprächtigen Diamanten im Wert von 25.000.000 Token zu korrelieren.

Argyle Coin versucht, eine Nische im Crypto-Space zu schaffen, indem eine neue Klasse von ICOs geschaffen wird, die die Leistung seiner Blockchain-Plattform garantiert. Trotz der Popularität von Kryptowährungen scheitern viele Unternehmungen, weil ihnen ein praktikabler Token fehlt, der unter anderen Käufern sowie anderen Token wie Blockchain handelt. Durch die Unterstützung des Projekts mit einem Finanzinstrument wird sichergestellt, dass alle Käufer ein Token erhalten, das nicht nur Transaktionen mit anderen Tokenkäufern, sondern auch mit anderen Kryptowährungen durchführen kann. Wenn der Argyle Token (RGL) der Gesellschaft nicht wie erwartet funktioniert, wird der anteilige Wert der Anleihe an die ursprünglichen Anleger zurückgezahlt.

Aus der Garantie zu zahlende 25 Millionen US-Dollar kommen nur den Investoren zugute, die RGL-Token direkt von Argyle Coin aus Pre-Sale-Zusagen oder während der Pre-ICO- oder ICO-Phase kaufen. Die Anleihe darf nur von Anlegern ausgeübt werden, wenn die Blockchain am oder nach dem 29. Februar 2019 nicht in Betrieb ist.

Der Garant für diese Anleihe ist die Southern Pacific Insurance Corporation, eine Organisation, die sich auf Bürgschafts- und Treuhandanleihen spezialisiert hat, die alle Arten von Bürgschaftsrisiken und leistungsbezogenen Garantien abdecken.

Argyle Coin startete kürzlich eine private Vorverkaufskampagne, die ihr Ziel erfolgreich erreichte und mit einer Gesamtinvestitionszahl von 4.620.000 US-Dollar schloss. Nach dem Ende dieses privaten Vorverkaufs begann das Unternehmen am 27. August mit dem Vor-ICO, und diese Kampagne bleibt 60 Tage lang aktiv. Mit der Unterstützung der soeben erworbenen Garantiescheine wird Argyle Coin voraussichtlich seine Vor-ICO-Runde erfolgreich finanzieren und riesige Investitionen von einem globalen Pool von gebildeten und erfahrenen Investoren anziehen.

Argyle Coin wurde vom Diamantenindustrie-Veteranen und internationalen Finanzier Jose Arman mit dem Ziel gegründet, eine effiziente E-Commerce-Plattform mit Kryptowährung für die Diamantenindustrie aufzubauen. Der proprietäre Token RGL der Plattform ist ERC-20-konform und verwendet eine neue Ethereum-Code-basierte Blockchain zur Entwicklung von Smart Contracts.

Wichtige Informationen zum Token-Verkauf des Unternehmens:
· Max. Potenzialversorgung: RGL 100.000.000
· Token zum Verkauf: RGL 3.462.000
· Tokens Zu verkaufen Pre-ICO: RGL 300.000
· Hard Cap vor ICO: $ 3.000.000
· Tokens zu verkaufen ICO: RGL 2.700.000
· Token-Preis 10 $
· Soft Cap ICO: $ 15.000.000
· Hard Cap ICO: $ 27.000.000
· Akzeptierte Währungen: ETH, BTC, BCH und LITECOIN

Um an Argyle Coin vor ICO teilzunehmen, besuchen Sie bitte https://www.argylecoin.io/

Über Argyle Coin: Argyle Coin ist die erste Kryptowährung, die der Öffentlichkeit die Möglichkeit bietet, direkt von Ihrem eigenen Laptop oder Smartphone aus auf dem wachsenden, phantasievollen Diamantenmarkt zu kaufen und zu investieren. Das Unternehmen ist dabei, eine neue Plattform für den Kauf und Verkauf von farbigen Diamanten durch ein sicheres, effektives und schnelles System zu schaffen. Es ist eine End-to-End-Lösung mit einem eigenen Token und einem internen System zur Überprüfung, zum Handel und zur Verfolgung von ausgefallenen farbigen Diamanten.

Kontakt:
Anthony Eusebio – pr@argylecoin.io

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here