Treon - Die erste Tokenized Universal-Zahlungsplattform

Treon ist das neue „Utilities Token“, mit dem Verbraucher auf der ganzen Welt sicher und nahtlos – auch ohne Bank – ihren Telekom-, Energie- und Wasserverbrauch mit einem einzigen Knopfdruck verwalten und bezahlen können.

Tallinn, Estland, 10. Mai 2018, die Blockchain-Technologie und die Verwendung von Kryptowährung haben ihren Weg in fast jede Facette des täglichen Lebens gefunden. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die Blockchain-Technologie für die Bezahlung von Stromrechnungen genutzt wurde. Die Zeit ist reif, und „Treon“ wird der Welt eine Tokened-Utility-Payment-Plattform vorstellen und der mit Spannung erwartete ICO-Pre-Sale ist für den 21. Mai 2018 geplant. „Treon“ schafft ein neues Paradigma für die Verbraucher weltweit wird in der Lage sein, für Versorgungsunternehmen wie Telekommunikation, Energie und Wasser zu bezahlen.

„Treon“ hat die Form einer benutzerfreundlichen mobilen App und digitalen Geldbörse, die es Verbrauchern ermöglicht, ihre Stromrechnungen über ein konsolidiertes Dashboard mit den TXO-Token von Treon abzurechnen. Diese disruptive Technologie wird jedermanns Leben stressfrei machen, die Notwendigkeit beseitigen, kostspielige Reisen zu Versorgungsunternehmen zu machen oder in langen Warteschlangen anzustehen und alle Bearbeitungsgebühren zu vermeiden, wenn Versorgungsrechnungen über ein Bankkonto beglichen werden. Das „Treon“ -Token ist eine definitive Lösung für die Nichtbanken, die einen beträchtlichen Prozentsatz von 76% der Gesamtzahl der mobilen Nutzer weltweit ausmachen. Von jetzt an werden sie dem Rest der Gesellschaft beitreten und Zugang zu demselben digitalen System haben, um ihre Rechnungen zu bezahlen.

Du brauchst die aktuellsten News aus der Krypto-Branche?
Dann folge uns auf Google News!


Treon kommt auch den Service-Providern zugute: „Unser Geschäftsmodell basiert auf mehreren Einnahmequellen, die von verschiedenen Versorgungsdiensten stammen, hauptsächlich von Vertriebsmargen, Transaktionsgebühren und Gebühren für die Nutzung von Plattformen. Treon (TXO) wird gute Margen erzielen und den Versorgern erhebliche Einsparungen ermöglichen. Treon gibt seinen Kunden Belohnungen zurück, wenn Treon (TXO) -Token verwendet werden, um Akzeptanz und Nutzung attraktiver zu machen. Zusätzlich werden solche Einsparungen der Katalysator für Energieversorgungsunternehmen sein, ihre übergreifenden Verträge an die Blockchain zu übertragen, um ihre Geschäftsabläufe kosteneffizient zu managen „, erklärten die Gründer.

„Treon“ ist die Ernte eines langen F & E-Wegs, verbunden mit insgesamt fünf Jahrzehnten Erfahrung und harter Arbeit im globalen Versorgungssektor und einer effektiven Zusammenarbeit zwischen Veteranen verschiedener Disziplinen, die hart daran gearbeitet haben, eine solide und ansprechende ICO zu schaffen.

Die beiden Meister hinter „Treon“ (TXO) sind Hesham El Metainy (Gründer-Strategie) und Khaled Khorshid (Gründer-Technologie). Hesham ist ein erfahrener Executive mit mehr als 25 Jahren Erfahrung mit führenden globalen Organisationen in Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT). Er leitete das Design und die Implementierung von kommerziellen Operationen und gestaltete Unternehmensstrategien im Nahen Osten und Afrika. Auf der anderen Seite ist Khaled ein erfahrener Utilities Executive mit 20 Jahren Erfahrung in Nordamerika, Afrika und Asien. Er war ein aktives Mitglied in den Gründungskernteams von mehreren Telekom- und Green-Energy-Startups, Starts und schnellem Wachstum in afrikanischen und asiatischen Märkten.

Khaled Khorshid, Founder-Technology, leitet seit 25 Jahren Technologieprojekte, um alte zu zerstören und neue Geschäftsmodelle zu schaffen. Sein neuestes Unternehmen war ein Silicon Valley-Startup, das die Lieferung, Abrechnung und Bezahlung von solarbetriebenen Mikrostromnetzen in Afrika und Asien revolutionierte. Darüber hinaus bekleidete er Führungsaufgaben bei großen Energie- und Telekommunikationsunternehmen in Nordamerika, Afrika und Asien. Seine letzte dieser Rollen war die Leitung des fünftgrößten Mobilfunkbetreibers in Afrika, der 20 Millionen Kunden mit 1,8 Milliarden Dollar pro Jahr belieferte.

Der Treon ICO Pre-Sale hat in der Kryptowelt viel Aufmerksamkeit erregt. Sowohl private als auch institutionelle Anleger haben ihr wachsendes Interesse an dieser dringend benötigten sicheren und einfachen Methode der Verwaltung und Bezahlung von Versorgungsunternehmen bekundet. Der ICO-Pre-Sale wird voraussichtlich am 21. Mai 2018 auf den Markt kommen, und Early Adopters können von großen Rabatten profitieren. Eine vollständige Diskussion finden Sie hier in ihrem Whitepaper.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: https://www.treon.io/

Medienkontakt:
TreonX SPS
Attn: Medienbeziehungen
Tallinn, Estland
+ 372-8840998
support@treon.io